Gemeinwesen

Der EAD leistet mit seinem Kerngeschäft und den entsprechenden vielfältigen Dienstleistungen für die Wissenschaftsstadt Darmstadt einen wesentlichen Beitrag zum Gemeinwesen.

Zoo Vivarium Darmstadt als außerschulischer Lern- und Erfahrungsort

Im Zoo finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Die Öffnet externen Link in neuem FensterZooschule bietet die Möglichkeit, Wissenswertes über die Tiere zu erfahren. Im außerschulischen Lernort Zoo Vivarium Darmstadt erleben Kinder Biologie-Unterricht mit allen Sinnen. Schülerinnen und Schüler können in den Sommerferien ihre freie Zeit bei den Tieren des Darmstädter Tiergartens verbringen und den Zoo durch Workshops und Führungen kennenlernen. Es können unter anderem Wassertiere untersucht, tropische und einheimische Schmetterlinge studiert oder Affen beobachtet werden. (Agenda 2030: Nachhaltigkeitsziel 4).

Umwelt- und Familientag

Seit mehr als 20 Jahren findet ein Umwelt- und Familientag des EAD statt. Dem EAD ist es ein Anliegen, den Darmstädter Bürgerinnen und Bürgern die Türen zu öffnen, Aufgabengebiete vorzustellen und einen Blick hinter die Kulissen zu zeigen.

Umweltaktionen

Um bereits Kindern und Jugendlichen möglichst einfach wichtige Tipps und Regeln zur richtigen Abfallvermeidung, Abfalltrennung und zum Recycling zu geben, bietet der EAD verschiedene Öffnet externen Link im aktuellen FensterUmweltaktionen an.

Exkursionen zur Kompostierungsanlage

Damit Kinder und Jugendliche ein besseres Verständnis z. B. für den Sinn der Braunen Tonne erhalten und so ihre Eltern zu Hause bei der Abfalltrennung unterstützen können, bietet der EAD Lernmaterialien für Schulen und Lehrer sowie Öffnet externen Link im aktuellen FensterExkursionen zur Kompostierungsanlage in Darmstadt-Kranichstein an. EAD-Besuchergruppen jeden Alters und insbesondere Schulklassen erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeits- und Funktionsweise dieser Anlage. Darüber hinaus können spezielle Unterlagen erstellt und Unterrichtseinheiten gemeinsam durchgeführt werden. Außerdem gibt es Mal- und Kreativwettbewerbe.

Schenk-Tauschkiste mit Reparaturführer

Gemeinsam mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg (Zweckverband Abfall- undWertstoffeinsammlung, ZAW) hat der EAD die internetbasierte Vermittlungsbörse Öffnet externen Link in neuem FensterSchenk-Tauschkiste mit Reparaturführer als nachhaltigen Service für die Bürgerin-nen und Bürger in der Region entwickelt. Dieser steht seit 2016 zur Verfügung. Die Anwendung enthält zudem einen Reparaturführer, worin sich zum Beispiel gemein-nützige Reparaturcafés eintragen können. (Agenda 2030: Nachhaltigkeitsziel 12).